Ein Anfang

Foto

Hallo!

Mein Name ist Cindy und das hier ist mein neues Bücher-Tagebuch. Bis vor kurzem habe ich noch bei Bookaholic: till the End of Times mit gebloggt (und dort werden auch noch einige Rezensionen von mir erscheinen) und das hier ist jetzt also mein eigenes kleines Projekt. Freundlicherweise durfte ich meine Rezensionen auch hierher mitnehmen, sodass sie jetzt auf beiden Blogs zu finden sind. Es fühlt sich auch ganz schön an, hier schon so eine Art Basis zu haben. Das nimmt mir ein wenig den Stress, jetzt plötzlich ganz, ganz viel lesen zu müssen, nur damit es hier schnell voller wird. Aber Stress will ich mir sowieso nicht machen! Wenn ich mal viele Tage am Stück keine neuen Beiträge schreiben kann, ist das natürlich schade, aber daran kann man dann auch nichts ändern. Kein Grund zur Sorge für mich, habe ich mir vorgenommen. Ehrenwort!

Was wird es hier also geben? Natürlich ganz viele Bücher-Gedanken. Ich habe mir zwar nicht streng vorgenommen, zu jedem gelesenen Buch eine Besprechung zu schreiben (das wäre ja schon wieder Stress!), aber die Chancen stehen gut, dass ich zu fast jedem Buch etwas zu sagen habe und das auch loswerden möchte. Und wenn dann mein Zeitplan auch noch mitspielt… Dieser ganze Kein-Stress-Gedanke hat mich übrigens überhaupt erst auf die Idee gebracht, mein eigenes Blog einzurichten. Vorher dachte ich immer nur näh das schaffst du nie, aber warum eigentlich nicht? Das hier ist meins, also darf es auch meine eigenen Regeln haben. So.

Meine erste richtige und ausführliche Rezension habe ich übrigens wegen einer Leserunde geschrieben. Vorher habe ich nur fleißig bei Goodreads Sternchen vergeben und später irgendwann leserunden.de, ein Forum für autorenbegleitete Leserunden, entdeckt. Ich liebe das Internet für solche Entdeckungen! Seitdem nehme ich dort monatlich an ein bis zwei Leserunden teil, weil die einfach Spaß und süchtig machen. Dann ist es doch praktisch, dass ich auch gleich noch ein eigenes Blog habe für die Rezensionen, die ich dort sowieso schreibe. Und nun auch noch einige weitere.

Ansonsten: Ich freue mich, dass du hierher gefunden hast. Ich freue mich, falls du spontan Lust bekommst öfter hierher zu finden. Ich hoffe, dir geht es gut und bei dir ist besseres Wetter als dieses Schmiergrau, das ich hier gerade hinter der Fensterscheibe sehe.

Aufgeregte Grüße,
Cindy

3 Kommentare

  • Hey Cindy,
    japp, die spontane Lust ist da. =P Ich werde jedenfalls öfter mal hier vorbeischauen.
    Mein Blog, meine Regeln – das kommt mir irgendwie bekannt vor. ;-) Das finde ich aber auch gut so, so macht es einem selbst ja immer viel mehr Spaß. =)
    Duuu? Wie bist du denn auf den Namen Piranhapudel gekommen? *neugierig sei*
    LG,
    Julia

    • Hallo Julia, danke für deine lieben Worte, ich freu mich! Bisher macht es mir so auch ganz viel Spaß. :)

      Kennst du die Monkey Island-Spiele? In The Secret of Monkey Island gibt es kleine Hündchen mit spitzen Zähnen, die Piranhapudel (engl. deadly piranha poodles) genannt werden, und den Begriff fand ich schon super, seitdem ich den das erste Mal gesehen habe und er hat mich offensichtlich auch nicht mehr losgelassen. Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem Spiel: http://www.mobygames.com/images/shots/l/501380-the-secret-of-monkey-island-fm-towns-screenshot-the-deadly.png Ja, das Spiel ist schon ziemlich alt und ich mag es immer noch gern!

      Liebe Grüße, Cindy

      PS. Ich hab gesehen, dass du mir per Email gefolgt bist (juhuuuu!), aber es gab kleine technische Probleme und wahrscheinlich folgst du mir jetzt nicht mehr. In meiner Liste stehst du zumindest nicht mehr, vielleicht magst du mal schauen, ob du mir noch folgst? Das Problem sollte nun auch behoben sein, sodass nun alles gut klappt. Tut mir leid und danke! <3

      • Die sind ja niedlich. =D Nein, das Spiel kannte ich bisher noch nicht. =)
        Ja, ich bin so jemand, der ständig E-Mails checkt, deshalb folge ich auch überall, wo es geht, per E-Mail. Ich gehe uns schaue gleich mal nach, es ist ja nicht schlimm. Das Mysterium Internet, hm? xD

        LG,
        Julia

Kommentar verfassen