Geheimnisse von Blut und Liebe: Dunkle Jagd von Elke Aybar

Cover Dunkle JagdDie Fantasy-Autorin Aurelie lebt sehr zurückgezogen, nachdem sie sich an ihrem Ehemann rächen musste und dieser nun hinter ihr her ist. Nach fünf Jahren traut sie sich jedoch endlich wieder an die frische Luft und findet im Park prompt einen vorwitzigen Kater, der sie durch eine Pforte in den Silbermond führt, ein kleines und scheinbar verlassenes Restaurant. Aurelie merkt schnell, dass dieser Ort etwas besonderes ist.
Gleichzeitig bei den Vampiren: David und seine Schülerin Michio sprechen über Theorien des Vampirismus, denn dank ihres Herrschers Serge wissen sie so gut wie gar nichts über ihre eigene Spezies. Serge regiert die Vampirwelt mit festen Regeln, deren Verstoß brutal bestraft wird. Michio und David widersetzen sich heimlich diesen Regeln, oft sogar genau vor Serges Augen und sind damit in ständiger Gefahr.

weiterlesen